Gray Label x Hul le Kes
29/04/2021

Gray Label x Hul le Kes

Unendliche Lebensdauer für winzige Kleidungsstücke

Gray Label RNTD hat sich mit einem weiteren nachhaltigen Modelabel aus niederländischem Boden zusammengetan: Hul Le Kes. Gemeinsam präsentieren wir unsere erste modische Capsule Collection mit einzigartigen Stücken in sehr limitierten Qualitäten. Wir geben den Überbleibseln von RNTD ein weiteres Extraleben.

Abermals Geschichte schreiben

Unser zirkuläres Konzept Gray Label RNTD, bei dem die Gray Label Miniatur-Kollektion zum Verleih angeboten wird, ermöglicht es bereits, dass ein Kleidungsstück von mehreren Kleinen getragen werden kann. Auf diese nachhaltige Weise wird die Kleidung für Babys und Kleinkinder optimal genutzt, was zu einer geringeren Belastung der Umwelt beiträgt. Da es eine Schande ist, Kleidungsstücke wegzuwerfen, die kleine Flecken oder Abnutzungserscheinungen aufweisen, werden sie von den Modedesignern Sjaak Hullekes und Sebastiaan Kramer, beide ArtEZ-Absolventen und Gründer der nachhaltigen Marke Hul le Kes, zu Unikaten verarbeitet. So schafft Gray Label RNTD x Hul le Kes neue Geschichten aus "alter" Kleidung.

Capsule-Kollektion

Die "Reste" der Gray Label RNTD-Kollektion werden wunderschön geflickt und mit natürlichen Materialien handgefärbt. Die Capsule-Kollektion von Gray Label RNTD x Hul le Kes besteht aus kleinen Auflagen mit einzigartigen Designs: kein Teil gleicht dem anderen und jedes Teil erhält ein individuelles Etikett, auf dem zu lesen ist, wie das Teil gefärbt wurde - ein Prozess, den Hul le Kes mit natürlichen Materialien wie Zwiebelschalen, Krapp, Orangenbaumsamen, Avocadokernen, Rotkohl, Holunder, Walnuss oder Kaffeesatz durchführt. Mit dem Auge und der Erfahrung ihrer Designer verwandelt Hul le Kes die Gray Label RNTD-Artikel in modische Sammlerstücke, die nicht nur superbequem zu tragen sind, sondern auch ein ultra-nachhaltiges und sozial engagiertes Statement abgeben.

Erkunden Sie die Kollektion hier.

Vorherige
Übersicht
Nächste
German