Bedingungen & Konditionen

Diese Bedingungen gelten für alle Verkäufe und Vereinbarungen zwischen Gray Label und dem Verbraucher bezüglich Gray Label RNTD. Gray Label wendet diese Bedingungen an, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Das Unternehmen

Gray Label B.V. 

Lange Leidsedwarsstraat 198-200

1017 NR Amsterdam

Die Niederlande

Handelskammer: 65333713

info@gray-label.com

rntd@gray-label.com

+31 (0) 20 3547413

Durch eine Bestellung bei Gray Label (im Folgenden „wir" genannt) erklärt sich der Verbraucher (im Folgenden „Sie" genannt) mit diesen Bedingungen einverstanden. Sie bestätigen damit auch, dass Sie 18 Jahre oder älter sind und dass Sie berechtigt sind, die gewählte Zahlungsmethode zum Zweck der Anmietung der Kleidung wie in diesem Dokument beschrieben zu verwenden.

1. ALLGEMEINES 

1.1 Um Gray Label RNTD-Kleidung zu mieten, die ersetzt wird, wenn Ihr Baby wächst, wählen Sie die RNTD-Artikel aus unserer Produktgalerie aus, legen Sie sie in den Warenkorb und gehen Sie dann zur Kasse. Der Preis und die Details dieses Services sind auf der Website detailliert beschrieben.

1.2 Ein rechtsverbindlicher Vertrag zwischen Gray Label und dem Verbraucher kommt mit unserer E-Mail-Bestätigung des Kaufs und der Zahlung der Gebühr zu Stande (siehe Klausel 2).

1.3 Das Gray Label RNTD Clothing Abonnement ist für alle niederländischen, belgischen und deutschen Adressen verfügbar, die von PostNL oder einer geeigneten Alternative bedient werden. 

1.4 Sie erklären sich damit einverstanden, uns alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die wir in angemessener Weise benötigen, um Ihre Anfrage zu erfüllen. Dazu gehören unter anderem das Alter oder die Größe Ihres Babys, das Datum, an dem Sie Ihr Abonnement beginnen möchten, und Ihre Lieferdaten.

1.5 Wir garantieren nicht, dass die Stile und Farben genau mit denen übereinstimmen, die in den Bildern und Beschreibungen auf unserer Website oder in anderen Marketingmaterialien beworben werden und wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für geringfügige Abweichungen der endgültigen Kleidungsstücke im Vergleich zu den vorvertraglichen Informationen.

1.6 Da es sich bei Gray Label RNTD um einen auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Service handelt, benötigen wir 1 Woche ab Erhalt Ihrer Anfrage, um Ihr erstes Paket vorzubereiten und zu versenden. Es kann sein, dass wir nach unserem Ermessen auch früher liefern können. Bestimmte Größen und Geschlechterwahlen sind möglicherweise nicht jederzeit auf Lager und wir benötigen mehr Zeit, um sie zu bestellen. Auf der Website wird angegeben, welche Optionen derzeit verfügbar sind.

1.7 Ihr Gray Label RNTD-Abonnement wird per PostNL-Kurier (Niederlande) oder einer geeigneten Alternative wie DHL geliefert. Wir sind nicht in der Lage, geplante Liefertermine oder -zeiten für diesen Service anzugeben.

1.8 Mietzeitraum

1.8.1 Es gibt keine Mindest- oder Höchstmietdauer für jedes Paket oder das Gray Label RNTD-Abonnement als Ganzes.

1.8.2 Wenn Sie Ihre Bestellung über die Website aufgeben, umfasst die Gebühr den ersten Kalendermonat Ihres Abonnements.

1.8.3 Wenn Ihr Abonnement am Geburtstermin Ihres Babys beginnen soll, bemühen wir uns, Ihr erstes Paket vor diesem Termin zu liefern. 1.8.4 Die monatlichen Zahlungen erfolgen über einen Zahlungslink oder durch eine manuelle Überweisung nach Erhalt der Rechnung. 

 1.9 Ersatzpakete

1.9.1 Solange Sie Ihr Abonnement fortsetzen, erhalten Sie ein Ersatzpaket, wenn Ihr Baby wächst.

1.9.2 Nach Erhalt jedes Ersatzpakets müssen Sie das aktuelle Paket gemäß dem in 1.11 unten beschriebenen Verfahren zurücksenden. Sie sind nicht verpflichtet, die Kleidung vor der Rücksendung zu waschen, aber wenn sie verschmutzt ist, bitten wir Sie, dies zu tun, um zu verhindern, dass sich Flecken absetzen. 

1.9.3 Zwischen dem Tag, an dem Sie Ihr Ersatzpaket erhalten und dem Tag, an dem Sie Ihr aktuelles Paket zurücksenden müssen, liegt eine Nachfrist von 1 Woche, damit Sie Zeit haben, das Paket zu sortieren, gegebenenfalls zu waschen und für die Rücksendung zu verpacken. Diese Frist gilt auch bei Beendigung Ihres Abonnements.

1.10 Anpassen 

 1.10.1 Wenn Sie zu irgendeinem Zeitpunkt während Ihres Abonnements Artikel in Ihrem Paket erhalten, die Ihrem Baby nicht passen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an rntd@gray-label.com und wir werden uns bemühen, Ersatzartikel zu schicken.

1.11 Rücksendung

1.11.1 Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, erfolgt die Rücksendung von Paketen per PostNL-Kurier oder einer geeigneten Alternative und Sie müssen die Artikel so verpacken, wie Sie sie erhalten habe oder die mitgelieferte Verpackung verwenden, das Etikett mit der Rücksendeadresse anbringen und bei einem Paketshop abgeben. 

 1.11.2 Für den Fall, dass ein Artikel nicht bei Fälligkeit versendet wird, müssen Sie eine Selbstbeteiligung von 1 € pro Artikel oder 5 € pro Paket pro Tag zahlen, bis der/die Artikel oder das Paket zurückgeschickt wird. Ihre maximale Haftung für die nicht erfolgte Rücksendung eines Artikels ist auf die Wiederbeschaffungskosten für diesen Artikel beschränkt.

1.12 Stornierung

1.12.1 Sie können Ihre Bestellung für das Let's Lease Miniaturkleidungs-Abonnement jederzeit vor dem Versand Ihres ersten Pakets per E-Mail stornieren und erhalten eine vollständige Rückerstattung.

1.12.2 Nachdem wir Ihr erstes Paket versandt haben und unter der strikten Bedingung, dass sich das/die Kleidungsstück(e) in demselben Zustand befinden, in dem es/sie an Sie geliefert wurde(n), können Sie das Paket auch zurücksenden und eine Rückerstattung einschließlich der Leihgebühr und der Lieferkosten erhalten, sofern Sie uns innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt Ihres Pakets per E-Mail kontaktieren. Teilweise Rücksendungen werden nicht akzeptiert. Sie sind in diesem Fall für die Rücksendekosten verantwortlich, die von dem Ihnen erstatteten Betrag abgezogen werden. Die Portokosten für die Rücksendung des Pakets werden zum Nennwert von PostNL oder DHL berechnet. 

1.12.3 Wenn Sie von Ihrem oben genannten Widerrufsrecht Gebrauch machen möchten, müssen Sie die zurückzusendende(n) Ware(n) innerhalb von 14 Kalendertagen, nachdem Sie uns mitgeteilt haben, dass Sie Ihre Bestellung widerrufen möchten, bei einem Paketshop abgeben. Sollte ein Artikel länger aufbewahrt werden, behalten wir uns das Recht vor, die volle Gebühr einzubehalten, sofern wir nichts anderes vereinbart haben. Die Rückerstattung erfolgt so schnell wie möglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Kalendertagen nach Erhalt der zurückgesandten Artikel. Die Rückerstattung erfolgt mit der gleichen Zahlungsmethode, die Sie ursprünglich verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich eine andere Methode verlangt.

1.12.4 Sie können zu jedem Zeitpunkt während Ihres Abonnements Ihr Abonnement kündigen und die monatlichen Zahlungen einstellen. Um dies zu tun, benachrichtigen Sie uns telefonisch unter 020 226 53 52 oder per E-Mail an rntd@gray-label.com. mit dem Betreff cancellation. Wir senden Ihnen dann ein Rücksendeetikett per E-Mail zu. Bitte senden Sie Ihre Artikel vor dem Ende des aktuellen Abrechnungszeitraums zurück.

1.12.5 Bei vorzeitiger Rücksendung von Paketen oder bei Rücksendung innerhalb eines Kalendermonats, der bereits bezahlt wurde, werden keine Rückerstattungen gewährt. 

 1.12.6 Wir können nach eigenem Ermessen die oben genannten Gebühren reduzieren oder erlassen oder Rückerstattungen ausstellen, wenn Ihre Stornierung auf außergewöhnliche Umstände zurückzuführen ist.

1.12.7 Wir können eine Bestellung oder ein Abonnement jederzeit stornieren und erstatten Ihnen alle Gebühren und sonstigen Gelder, die Sie für nicht erfüllte Bestellungen bezahlt haben, vollständig zurück.

2. GEBÜHREN UND ZAHLUNG2.

1 Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, erhalten Sie eine Rechnung. Sobald die Rechnung bezahlt ist, versenden wir Ihre Bestellung.

 2.2 Die Zahlungsweise für die monatlichen Folgezahlungen erfolgt über einen Zahlungslink. Sie erhalten eine E-Mail, um die Einrichtung der monatlichen Abonnementzahlungen zu ermöglichen, sobald Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben.

2.3 Wir können von Zeit zu Zeit Sonderpreise, Rabatte und andere Werbeangebote anbieten. Solche Sonderpreise sind nur für den beworbenen Zeitraum gültig. Wir behalten uns das Recht vor, Sonderangebote von Zeit zu Zeit und je nach Bedarf zu ändern und hinzuzufügen, zu ändern oder zu entfernen. Preisänderungen wirken sich nicht auf eine von Ihnen bereits aufgegebene Bestellung aus.

2.4 Sie verpflichten sich, die monatliche Zahlung zu leisten, andernfalls werden wir Ihr Abonnement kündigen. Wenn Ihr Paket nicht in Übereinstimmung mit dem oben dargelegten Rückgabeprozess zurückgegeben wird, werden Gebühren wie in 1.11.2 beschrieben erhoben.

2.5 Sie verpflichten sich, uns innerhalb von 90 Tagen nach Lieferung des/der betreffenden Artikel(s) über alle Streitigkeiten oder Unstimmigkeiten in Bezug auf Ihre Gebühren zu informieren. Wenn Sie uns diese nicht innerhalb dieser Frist zur Kenntnis bringen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie auf Ihr Recht, solche Probleme oder Unstimmigkeiten anzufechten, verzichten.

3. WARTUNG

3.1 Sie verpflichten sich, alle Kleidungsstücke sorgfältig zu behandeln und sie in demselben Zustand an uns zurückzugeben, in dem Sie sie erhalten haben. Sie sind verpflichtet, die Kleidung gemäß den Waschanweisungen und der normalen Handhabung und Nutzung, die die Kleidung erfordert, zu pflegen, zu waschen und zu lagern.

3.2 Wenn Sie etwas auf unserer Kleidung verschütten oder sie anderweitig verschmutzen, dürfen Sie die Kleidung nur einweichen und/oder versuchen, den Fleck zu entfernen, sofern diese Handlungen nicht gegen die Anweisungen auf dem an der Kleidung angebrachten Pflegeetikett verstoßen.

3.3 Sie dürfen die Kleidung in keiner Weise verändern oder umgestalten. Sie sind jedoch berechtigt, aber nicht verpflichtet, auf eigene Kosten Reparaturen an den Kleidungsstücken vorzunehmen, die Sie infolge normaler Abnutzung oder von Ihnen verursachter Schäden für die weitere Nutzung der Kleidungsstücke für erforderlich halten, sofern die Kleidungsstücke nicht verändert oder umgebaut werden. 

4. VERLUST UND BESCHÄDIGUNG

4.1 Sie sollten die Kleidungsstücke bei der Abholung oder Lieferung überprüfen. Sollten Teile fehlen oder sichtbare Schäden an der Kleidung vorhanden sein, sollten Sie uns sofort informieren. Wir werden uns nach besten Kräften bemühen, einen geeigneten Ersatz zu beschaffen oder, falls eine Reparatur möglich ist, ohne Ihnen Unannehmlichkeiten zu bereiten, die Kleidung zu reparieren. Wenn wir nicht in der Lage sind, die Kleidung zu ersetzen oder zu reparieren, oder wenn Sie es vorziehen, die beschädigte oder fehlerhafte Kleidung abzulehnen, sei es vor oder nach einer Reparatur oder einem Ersatz (wenn der ersetzte oder reparierte Artikel immer noch beschädigt oder fehlerhaft ist), können Sie das Paket vollständig zurücksenden und wir werden Ihnen die Gebühren und andere Gelder, die Sie bezahlt haben, vollständig zurückerstatten. Die Rückerstattung erfolgt so schnell wie möglich, in jedem Fall aber innerhalb von 14 Kalendertagen nach dem Datum, an dem wir zustimmen, dass Sie Anspruch auf eine Rückerstattung haben. Die Rückerstattung erfolgt mit der gleichen Zahlungsmethode, die Sie ursprünglich verwendet haben, es sei denn, Sie verlangen ausdrücklich eine andere Methode.

4.2 Sie sind verantwortlich für die Nichtrückgabe, den Verlust, den Diebstahl oder die Beschädigung von Kleidung, die nicht reparabel ist und nicht unter die Bedingungen der in Klausel 3 beschriebenen Kaution fällt, und müssen uns dafür entschädigen. Die unter diesen Umständen geforderte Entschädigung entspricht den Kosten für die Wiederbeschaffung der Kleidung, die in der Regel nicht dem vollen Verkaufswert der Kleidung entsprechen.

4.3 Sie haften nicht für Vorschäden an der Kleidung, die zum Zeitpunkt der Abholung bereits gemäß Klausel 4.1 festgestellt wurden, für Schäden oder Mängel, die gemäß derselben Klausel entdeckt wurden, oder für normale Abnutzung und Verschleiß. Als normale Abnutzung gelten alle Schäden, die auf natürliche und unvermeidliche Weise durch die normale Abnutzung der Kleidung entstehen, einschließlich Dehnung, Bommeln, kleinere Flecken, fehlende Perlen oder Pailletten, klemmende Reißverschlüsse oder andere unbedeutende Schäden. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen und von Fall zu Fall zu entscheiden, ob eine Beschädigung des Outfits eine angemessene Abnutzung gemäß dieser Ziffer 4.3 darstellt. 

5. PRODUKTHAFTUNGSAUSSCHLUSS UND HAFTUNG 

5.1 Während wir alle angemessenen Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass unsere Kleidung regelmäßig inspiziert, gewartet, gewaschen, gereinigt und/oder bei Bedarf ausgetauscht wird, damit sie tragbar ist, erfolgt die Nutzung unserer Kleidung vollständig auf Ihr eigenes Risiko.

5.2 Soweit gesetzlich zulässig, haften wir nicht für Verluste oder Schäden, die nicht vorhersehbar sind, auch nicht für gesundheitliche Folgen, die mit dem Tragen der Kleidung verbunden sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Allergien gegen die Materialien selbst oder die für die Kleidung verwendeten Reinigungsprodukte.

5.3 In jedem Fall ist unsere Gesamthaftung gemäß diesen Geschäftsbedingungen auf den Wert des Vertrages zwischen uns und Ihnen beschränkt, d. h. auf die von Ihnen für die Kleidung zu zahlende Gesamtgebühr.

6. EREIGNISSE AUSSERHALB UNSERER KONTROLLE (HÖHERE GEWALT) Wir haften nicht für ein Versäumnis oder eine Verzögerung bei der Erfüllung unserer Verpflichtungen, wenn dieses Versäumnis oder diese Verzögerung auf eine Ursache zurückzuführen ist, die außerhalb unserer Kontrolle liegt. Solche Ursachen sind unter anderem: Stromausfall, Ausfall des Internetproviders, Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen Dritter, Aufstände und andere zivile Unruhen, Feuer, Explosion, Überschwemmung, Stürme, Erdbeben, Bodensenkungen, terroristische Handlungen (angedroht oder tatsächlich), Kriegshandlungen (erklärt, nicht erklärt, angedroht, tatsächlich oder Kriegsvorbereitungen), Epidemien oder andere Naturkatastrophen oder jedes andere Ereignis, das außerhalb unserer Kontrolle liegt. Dies schließt das Versäumnis des Kurierdienstes oder der Royal Mail ein, innerhalb ihrer angegebenen Lieferzeiten zu liefern.

7. KOMMUNIKATION UND KONTAKTDATENWir freuen uns immer über Feedback von unseren Kunden. Wenn Sie sich mit Fragen oder Beschwerden über Gray Label RNTD an uns wenden möchten, können Sie uns per E-Mail unter rntd@gray-label.com kontaktieren. Bei allgemeinen Fragen zu Gray Label wenden Sie sich bitte an info@gray-labe.com.Rücksendungen sollten gesendet werden an:

Gray Label B.V. 

RNTD Rücksendungen 

Lange Leidsedwarsstraat 198-200

1017 NR Amsterdam

Die Niederlande

8. WIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN VERWENDEN (DATENSCHUTZ) 

8.1 Alle personenbezogenen Daten, die wir erfassen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ihren Namen und Ihre Adresse), werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) und Ihren Rechten nach diesem Gesetz erfasst, verwendet und aufbewahrt.

8.2 Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, um:

8.2.1 Unsere Produkte und Dienstleistungen für Sie bereitzustellen;

8.2.2 Ihre Zahlungen zu verarbeiten und

8.2.3 Sie über neue Produkte und Dienstleistungen von uns zu informieren. Sie können jederzeit verlangen, dass wir Ihnen diese Informationen nicht mehr zusenden.

8.3 Wir werden Ihre persönlichen Informationen nicht an andere Dritte weitergeben, ohne vorher Ihre ausdrückliche Zustimmung einzuholen.

9. ANDERE WICHTIGE BEDINGUNGEN

 9.1 Wir können unsere Verpflichtungen und Rechte aus diesen Geschäftsbedingungen an einen Dritten übertragen (abtreten) (dies kann z. B. geschehen, wenn wir unser Unternehmen verkaufen). Wenn dies geschieht, werden Sie von uns schriftlich informiert. Ihre Rechte aus diesen Bedingungen bleiben davon unberührt, und unsere Verpflichtungen aus diesen Bedingungen werden auf den Dritten übertragen, der an sie gebunden bleibt.

9.2 Sie sind nicht berechtigt, Ihre Verpflichtungen und Rechte aus diesen Geschäftsbedingungen ohne unsere ausdrückliche schriftliche Zustimmung zu übertragen (abzutreten).

9.3 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten zwischen dem Verbraucher und Gray Label. Sie sind nicht dazu bestimmt, eine andere Person oder einen Dritten in irgendeiner Weise zu begünstigen, und keine solche Person oder Partei ist berechtigt, eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen durchzusetzen.

9.4 Sollte eine der Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen von einem Gericht oder einer anderen Behörde für rechtswidrig, ungültig oder anderweitig nicht durchsetzbar befunden werden, so gilt diese(r) Bestimmung(en) als vom Rest dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen abgetrennt. Die übrigen Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen sind gültig und durchsetzbar.

9.5 Kein Versäumnis oder Verzug von Gray Label bei der Ausübung eines unserer Rechte gemäß diesen Geschäftsbedingungen bedeutet, dass wir auf dieses Recht verzichtet haben, und kein Verzicht von Gray Label auf einen Verstoß gegen eine Bestimmung dieser Geschäftsbedingungen bedeutet, dass wir auf einen späteren Verstoß gegen dieselbe oder eine andere Bestimmung verzichten werden.

10. GELTENDES RECHT UND GERICHTSSTAND

10.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Beziehung zwischen dem Verbraucher (Ihnen) und Gray Label (uns), ob vertraglich oder anderweitig, unterliegen dem niederländischen Recht und sind entsprechend auszulegen.

10.2 Alle Streitigkeiten, Meinungsverschiedenheiten, Verfahren oder Ansprüche zwischen Ihnen und uns im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder der Beziehung zwischen Ihnen und uns (ob vertraglich oder anderweitig) unterliegen der Gerichtsbarkeit der Gerichte der Niederlande.

German